Geschäftsbedingungen

VOLTMAX Sarl
Ein in Luxemburg eingetragenes Unternehmen unter
47 Rue Mathias Tresch, 2626 Luxemburg
Registrierungsnummer: B270450
Autorisierungsnummer: 10153228 / 0
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: LU34874947
IBAN LU95 0019 7355 3154 5000
BIC BCEELULL

1. Einführung

Willkommen bei Voltmax („wir“, „uns“ oder „unser“). Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für die Erbringung von Solardach-Photovoltaik-Installationsdiensten, die wir Ihnen, dem Kunden („Sie“, „Ihr“), anbieten. Diese Dienstleistungen umfassen unter anderem die Bewertung, Installation und Wartung von Photovoltaik-Systemen (PV-Systemen), auch Solarpaneelen genannt, auf Ihrem Grundstück.

Indem Sie uns mit der Erbringung dieser Dienstleistungen beauftragen, erklären Sie sich mit den vorliegenden AGB einverstanden. Wir empfehlen Ihnen, diese AGB sorgfältig zu lesen, bevor Sie sich zur Nutzung unserer Dienste verpflichten. Sollten Sie Aspekte der AGB nicht verstehen oder mit ihnen nicht einverstanden sein, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie fortfahren.

Unser Hauptziel bei Voltmax ist es, qualitativ hochwertige Solardach-Installationsdienstleistungen transparent und unkompliziert anzubieten. Wir legen Wert auf eine offene Kommunikation und die Bereitstellung umfassender Informationen, um sicherzustellen, dass Sie sich in jeder Phase des Prozesses wohl und informiert fühlen.

Der Zweck dieser AGB besteht darin, die Rechte und Pflichten beider Parteien klar und verständlich darzustellen. Dadurch hoffen wir, Missverständnisse zu vermeiden und Ihnen ein positives Kundenerlebnis zu bieten.

Indem Sie diese AGB akzeptieren, bestätigen Sie, dass Sie rechtlich in der Lage sind, verbindliche Verträge abzuschließen, und dass Sie alle in diesem Dokument dargelegten Bedingungen einhalten werden.

Wenn Sie Fragen zu diesen AGB oder einem anderen Aspekt unseres Services haben, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Wir sind für Sie da und freuen uns darauf, Sie zu bedienen.

Vielen Dank, dass Sie sich für Voltmax entschieden haben.

2. Definitionen

Für die Zwecke dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) haben die folgenden Wörter und Ausdrücke die ihnen unten zugewiesene Bedeutung:

1. „Vereinbarung“ bezeichnet den rechtsverbindlichen Vertrag zwischen Voltmax und Ihnen, dem Kunden, der aus Ihrer Bestellung und diesen AGB besteht.

2. „Kunde“, „Sie“, „Ihr“ bezieht sich auf die Person oder Organisation, die die Dienstleistungen bei Voltmax bestellt.

3. „Aufstellungsort“ bezeichnet das vom Kunden angegebene Grundstück, auf dem die Photovoltaikanlage installiert werden soll.

4. „Dienstleistungen“ bezieht sich auf alle von Voltmax erbrachten Leistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Bewertung, Beratung, Installation, Wartung und Reparatur von Photovoltaikanlagen.

5. „System“ oder „Photovoltaikanlage“ bezieht sich auf die am Installationsort installierten oder zu installierenden Solarmodule und zugehörigen Geräte.

6. „Angebot“ bezieht sich auf den Kostenvoranschlag für unsere dem Kunden erbrachten Dienstleistungen auf der Grundlage einer ersten Beurteilung des Installationsortes und der Anforderungen des Kunden.

7. „Garantiezeitraum“ bezieht sich auf den Zeitraum, in dem Voltmax die Leistung des Systems und seiner Komponenten sowie die Verarbeitung der Installation garantiert.

8. „Bestellung“ bezieht sich auf die von Ihnen als Kunde gestellte formelle Anfrage an Voltmax zur Erbringung von Dienstleistungen.

9. „Voltmax“, „Wir“, „Uns“, „Unser“ bezieht sich auf Voltmax, das Unternehmen, das die Dienste bereitstellt.

Bitte beachten Sie, dass diese Definitionen unabhängig davon gelten, ob die Wörter im Singular, Plural, in Groß- oder Kleinschreibung verwendet werden. Sollten in diesen AGB Begriffe verwendet werden, die hier nicht definiert sind, gilt die gewöhnliche englische Bedeutung des Wortes.

3. Teilnahmeberechtigung und Bewertung

Bevor wir ein Projekt initiieren, führt Voltmax eine gründliche Standortbewertung („Assessment“) durch, um die Eignung Ihrer Immobilie für die Installation einer Photovoltaikanlage festzustellen. Diese Bewertung umfasst eine umfassende Bewertung mehrerer Faktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Ausrichtung und Neigung Ihres Daches, Beschattung und Umweltaspekte, Einhaltung örtlicher Bauvorschriften und aller erforderlichen Baugenehmigungen.

Die Bewertung kann je nach den Umständen und nach Ermessen von Voltmax einen persönlichen Besuch am geplanten Installationsort, eine Fernbewertung unter Nutzung moderner Technologie oder eine Mischung beider Methoden umfassen. Der Prozess und alle möglichen mit dieser Bewertung verbundenen Kosten werden Ihnen vor Beginn ausdrücklich mitgeteilt.

Ihre Anfrage nach unseren Dienstleistungen und die anschließende Bewertung bedeuten nicht zwangsläufig, dass Ihr Installationsort für eine Photovoltaikanlage geeignet ist. Voltmax behält sich das Recht vor, eine Bestellung abzulehnen, wenn wir den Installationsort für ungeeignet halten oder wenn die Installation aus irgendeinem Grund als unsicher oder undurchführbar erachtet wird. Eine solche Entscheidung und die Begründung werden Ihnen zeitnah und transparent mitgeteilt.

Sollte Ihr Installationsort als geeignet erachtet werden, unterbreiten wir Ihnen ein detailliertes Angebot für die vorgeschlagenen Arbeiten. Dieses Angebot basiert auf den während der Beurteilung gesammelten Informationen in Verbindung mit Ihren spezifischen Bedürfnissen. Darin werden die Kosten für die Produkte und Dienstleistungen ermittelt, die für die Installation der Photovoltaikanlage auf Ihrem Grundstück erforderlich sind.
Durch die Annahme des Angebots bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit diesen AGB und bekunden Ihre Absicht, mit der Installation fortzufahren. Das von Ihnen angenommene Angebot bildet zusammen mit diesen AGB zusammen die Vereinbarung zwischen Ihnen und Voltmax.

Bitte beachten Sie, dass der Beginn aller Installationen von der endgültigen Genehmigung von Voltmax nach der Bewertung abhängt. Wenn sich aus der Bewertung herausstellt, dass Änderungen am Angebot oder am Installationsplan erforderlich sind, werden Ihnen diese Änderungen vor Beginn des Projekts zur Genehmigung mitgeteilt.

4. Angebote und Verträge

Sobald die Bewertung abgeschlossen ist, wird Ihnen Voltmax ein detailliertes Angebot für die vorgeschlagenen Arbeiten unterbreiten. Das Angebot umfasst alle relevanten Kosten, einschließlich des Preises der Photovoltaikanlage, der Installationskosten und aller zusätzlichen Dienstleistungen oder Artikel, die für das Projekt erforderlich sind. Dieses Angebot ist für einen bestimmten Zeitraum gültig, der im Angebot deutlich angegeben wird.

Es ist wichtig zu beachten, dass es sich bei jedem von Voltmax bereitgestellten Angebot um einen Kostenvoranschlag und nicht um ein Vertragsangebot handelt. Das Angebot basiert auf den zum Zeitpunkt der Bewertung verfügbaren Informationen. Die tatsächlichen Kosten können variieren, wenn im Verlauf des Projekts neue Informationen oder unvorhergesehene Umstände eintreten.

Wenn Sie auf der Grundlage des Angebots fortfahren möchten, müssen Sie Ihre Annahme schriftlich bestätigen. Nach Erhalt Ihrer Annahme stellt Ihnen Voltmax einen formellen Vertrag aus. Dieser Vertrag umfasst diese AGB und alle zusätzlichen Bedingungen, die zwischen Ihnen und Voltmax vereinbart wurden.
Mit der Vertragsunterzeichnung erklären Sie Ihr Einverständnis mit dem Angebotspreis und den AGB und bringen Ihre Verpflichtung zum Ausdruck, mit dem Projekt fortzufahren. Nach Vertragsunterzeichnung durch beide Parteien sind Änderungen des Leistungs- oder Kostenumfangs nur im gegenseitigen Einvernehmen schriftlich möglich.

Voltmax verpflichtet sich während des gesamten Projekts zu vollständiger Transparenz und offener Kommunikation. Wir werden Sie umgehend informieren, wenn zusätzliche Arbeiten erforderlich werden oder unvorhergesehene Umstände eintreten, die sich auf den Zeitplan oder die Kosten des Projekts auswirken können.

Bitte überprüfen Sie alle Dokumente sorgfältig, bevor Sie unterschreiben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt des Prozesses Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, alle Aspekte Ihres Solarinstallationsprojekts zu verstehen und sich damit wohl zu fühlen.

5. Arbeitsumfang

Der Leistungsumfang von Voltmax umfasst das umfassende Leistungspaket, das für die Installation einer Photovoltaikanlage an Ihrem Installationsort erforderlich ist. Bei diesen Dienstleistungen handelt es sich um ein Komplettpaket, das Sie von der ersten Bewertung bis zum Abschluss der Installation und der anschließenden Betriebswartung umfasst.

Unsere Dienstleistungen umfassen unter anderem Folgendes:

1. Standortbewertung: Detaillierte Bewertung des Installationsortes zur Feststellung seiner Eignung für eine Photovoltaikanlage. Dazu gehört die Bewertung des Zustands und der Ausrichtung Ihres Daches, der Umgebung sowie der örtlichen Bauvorschriften und Genehmigungen.

2. Systemdesign und -planung: Basierend auf den Ergebnissen der Bewertung entwerfen wir eine Photovoltaikanlage, die auf die Besonderheiten Ihres Installationsorts und Ihren Energiebedarf zugeschnitten ist. Wir planen die Installation und berücksichtigen dabei alle technischen, logistischen und regulatorischen Aspekte.

3. Installation: Die physische Installation der Photovoltaikanlage an Ihrem Installationsort. Dazu gehört die Installation der Solarmodule, Wechselrichter, Batterien (falls zutreffend) und aller anderen notwendigen Geräte. Dazu gehört auch die Integration des Systems in das bestehende Elektrosystem Ihrer Immobilie.

4. Prüfung und Inbetriebnahme: Nach der Installation führen wir einen ausführlichen Test der Photovoltaikanlage durch, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß und sicher funktioniert. Darüber hinaus geben wir Hinweise zur Bedienung und Wartung des Systems.

5. Dokumentation und Berechtigungen: Wir stellen alle notwendigen Unterlagen im Zusammenhang mit der Installation und dem Betrieb des Systems zur Verfügung. Wir helfen Ihnen auch dabei, alle erforderlichen Genehmigungen oder Verbindungsvereinbarungen zu erleichtern, die von örtlichen Versorgungsunternehmen oder anderen Behörden verlangt werden.

6. Support nach der Installation: Nach der Installation steht Ihnen Voltmax für alle Fragen oder Probleme zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir Möglichkeiten zur routinemäßigen Wartung und eventuell notwendigen Reparaturen an, um die Langlebigkeit und Leistung Ihrer Photovoltaikanlage sicherzustellen.

Der genaue Arbeitsumfang für Ihr spezifisches Projekt wird im Angebot und im anschließenden Vertrag detailliert beschrieben. Sollten sich aufgrund unvorhergesehener Umstände oder Änderungen Ihrer Anforderungen Änderungen am Arbeitsumfang ergeben, werden wir Sie umgehend benachrichtigen und den Plan und das Angebot nach Bedarf anpassen, vorbehaltlich Ihrer Zustimmung.

6. Zahlungsbedingungen

Unser Ziel bei Voltmax ist es, den Prozess der Installation einer Photovoltaikanlage so transparent und unkompliziert wie möglich zu gestalten, dazu gehören auch unsere Zahlungsbedingungen. Wir haben unsere Zahlungsverfahren so gestaltet, dass wir Ihnen Flexibilität bieten und gleichzeitig weiterhin qualitativ hochwertige Dienstleistungen erbringen können.

Hier sind unsere Zahlungsbedingungen:

1. Kostenvoranschlag: Nach der Begutachtung unterbreiten wir Ihnen einen detaillierten Kostenvoranschlag für die geplanten Arbeiten, in dem die Kosten für die Photovoltaikanlage, die Installation und etwaige weitere Zusatzkosten klar aufgeführt sind. Wenn Sie sich entscheiden, mit der Installation fortzufahren, werden Sie gebeten, einen Vertrag zu unterzeichnen, in dem diese Kosten vereinbart werden.

2. Anzahlung: Bei Vertragsabschluss ist von Ihnen eine Anzahlung zu leisten, deren Höhe im Angebot angegeben wird. Diese Anzahlung sichert Ihre Buchung und ermöglicht uns die Bestellung der notwendigen Ausrüstung für Ihre Installation.

3. Zahlungsplan: Der Restbetrag der Zahlung wird in der Regel in Phasen aufgeteilt, die jeweils einer Schlüsselphase Ihres Projekts entsprechen (z. B. bei Lieferung der Materialien, in der Mitte der Installation, bei Fertigstellung). Die Einzelheiten dieses Zahlungsplans werden in Ihrem Vertrag klar dargelegt.

4. Restzahlung: Die Restzahlung wird nach Abschluss der Installation und erfolgreicher Prüfung und Inbetriebnahme Ihrer Photovoltaikanlage fällig. Sobald wir diese Restzahlung erhalten haben, stellen wir Ihnen alle relevanten Unterlagen, einschließlich Garantien und Bedienungsanleitungen, zur Verfügung.

5. Zahlungsmethoden: Für Ihren Komfort akzeptieren wir eine Reihe von Zahlungsmethoden. Dazu gehören Banküberweisung, Kreditkarte und Schecks. Einzelheiten erfahren Sie in Ihrem Vertrag.

6. Zahlungsverzug: Bei Zahlungsverzug werden wir Sie umgehend informieren. Bitte beachten Sie, dass ein anhaltender Zahlungsverzug zu Verzögerungen bei Ihrem Projekt führen und zusätzliche Kosten gemäß den vertraglichen Bestimmungen verursachen kann.

7. Kostenänderungen: Jegliche Änderungen der Kosten Ihres Projekts aufgrund von Änderungen im Umfang oder unvorhergesehenen Umständen müssen schriftlich vereinbart werden, bevor mit den zusätzlichen Arbeiten fortgefahren wird.

Wir verstehen, dass die Investition in eine Photovoltaikanlage eine erhebliche finanzielle Verpflichtung darstellt. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu den Zahlungsbedingungen haben oder während des Zahlungsvorgangs auf Schwierigkeiten stoßen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden unser Bestes tun, um Sie zu unterstützen und auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.

7. Stornierungen, Rückerstattungen und Verzögerungen

Wir bei Voltmax verstehen, dass unvorhergesehene Umstände Änderungen an Ihrem Projekt erforderlich machen können. Unsere Richtlinien zu Stornierungen, Rückerstattungen und Verspätungen sind auf Ihr Wohl ausgerichtet und respektieren gleichzeitig die Planung, Ressourcenzuweisung und bereits von unserem Team geleistete Arbeit.

1. Stornierungen durch Sie: Wenn Sie Ihren Vertrag mit Voltmax kündigen müssen, bitten wir Sie, uns dies so schnell wie möglich schriftlich mitzuteilen. Erfolgt die Stornierung nach Ablauf der in Ihrem Vertrag genannten Bedenkzeit, wird die geleistete Anzahlung zur Deckung der Kosten für bestelltes Material und bereits durchgeführter Arbeiten möglicherweise nicht zurückerstattet. Wenn noch keine Arbeiten begonnen oder Materialien bestellt wurden, können wir gemäß den in Ihrem Vertrag festgelegten Bedingungen einen Teil oder die gesamte Anzahlung zurückerstatten.

2. Stornierungen durch uns: Obwohl wir uns bemühen, solche Umstände zu vermeiden, behält sich Voltmax das Recht vor, den Vertrag unter bestimmten Bedingungen zu kündigen, z. B. wenn die Undurchführbarkeit der Installation nach der Bewertung festgestellt wird, extreme Wetterbedingungen oder andere unerwartete Ereignisse. In einem solchen Fall werden wir Sie umgehend informieren und die geleistete Anzahlung zurückerstatten, sofern die Arbeiten nicht abgeschlossen oder Materialien bestellt wurden.

3. Rückerstattungen: Rückerstattungen werden gemäß den in Ihrem Vertrag festgelegten Bedingungen abgewickelt. Im Allgemeinen erfolgt eine Rückerstattung für nicht gelieferte Dienstleistungen oder Materialien oder für Stornierungen, die innerhalb der Bedenkzeit erfolgen.

4. Verzögerungen: Unser Team bei Voltmax wird alle Anstrengungen unternehmen, um Ihre Installation gemäß dem im Vertrag festgelegten Zeitplan abzuschließen. Allerdings kann es gelegentlich zu Verzögerungen kommen, die auf Gründe zurückzuführen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie z. B. widriges Wetter, unvorhergesehene technische Schwierigkeiten oder Verzögerungen in den Lieferketten. Wir halten Sie über etwaige Verzögerungen auf dem Laufenden und arbeiten fleißig daran, Ihr Projekt wieder in den Zeitplan zu bringen.

5. Höhere Gewalt: Voltmax kann nicht für Verzögerungen oder die Nichterfüllung seiner Verpflichtungen aufgrund von Umständen verantwortlich gemacht werden, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, wie z. B. Naturkatastrophen, Pandemien oder wesentliche Änderungen behördlicher Vorschriften. In solchen Fällen werden wir zeitnah mit Ihnen kommunizieren, um Termine neu zu verhandeln oder im Extremfall das Projekt abzubrechen.

Bitte lesen Sie die Stornierungs-, Rückerstattungs- und Verzögerungsbedingungen in Ihrem Vertrag sorgfältig durch. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind hier, um Ihre Zufriedenheit und Sicherheit während Ihrer gesamten Solarinstallationsreise zu gewährleisten.

8. Installation und Sicherheit

Die Installation der Photovoltaikanlage an Ihrem Installationsort ist fester Bestandteil unseres Leistungsangebots bei Voltmax. Wir sind sehr stolz auf die Professionalität, Sicherheit und Fachkompetenz unseres Installationsteams.

1. Installation: Die Installation Ihrer Photovoltaikanlage wird von unseren bestens geschulten, zertifizierten und versicherten Technikern durchgeführt. Wir halten alle relevanten Sicherheitsstandards und Bauvorschriften ein. Der Installationsprozess wird so organisiert, dass er Ihr Eigentum und Ihren Alltag nur minimal beeinträchtigt.

2. Sicherheit: Wir sind bestrebt, während der Installation eine sichere Arbeitsumgebung auf Ihrem Grundstück aufrechtzuerhalten. Wir erwarten von unseren Teammitgliedern, dass sie alle Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften befolgen, und wir bitten Sie, diese Sicherheitsmaßnahmen zu Ihrem eigenen Schutz und dem Schutz unseres Teams zu respektieren.

3. Zugang: Um die Installation effizient durchzuführen, benötigen wir vollständigen Zugang zu relevanten Bereichen Ihres Grundstücks, wie zum Beispiel dem Dach, den elektrischen Systemen und allen anderen Bereichen, die mit der Installation in Zusammenhang stehen. Indem Sie diesen AGB zustimmen, erteilen Sie unserem Team die Erlaubnis, auf diese Bereiche zuzugreifen. Wir gehen stets respektvoll mit Ihrem Eigentum um und verlassen den Montageort nach Abschluss unserer Arbeiten aufgeräumt.

4. Unvorhergesehene Standortbedingungen: Wenn wir während der Installation auf unvorhergesehene Standortbedingungen stoßen, die zusätzliche Arbeiten erfordern (z. B. strukturelle Probleme mit dem Dach, Modernisierung der elektrischen Anlage), unterbrechen wir die Installation, informieren Sie über die Situation und besprechen die beste Vorgehensweise fortfahren. Dadurch können zusätzliche Kosten entstehen, die vor der Wiederaufnahme der Arbeiten mitgeteilt und vereinbart werden

5. Abschluss: Nach Abschluss der Installation testen und nehmen wir das System in Betrieb, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß und sicher funktioniert. Wir stellen Ihnen alle notwendigen Unterlagen inklusive Garantien zur Verfügung und erklären Ihnen den Betrieb und die Wartung Ihrer neuen Photovoltaikanlage.

6. Nach der Installation: Nach der Installation steht Ihnen Voltmax zur Verfügung, um Ihre Fragen oder Bedenken zu beantworten. Sollten Probleme mit der Photovoltaikanlage auftreten, bitten wir Sie, sich direkt an uns zu wenden und nicht zu versuchen, das Problem selbst zu beheben, da dies gefährlich sein und zum Erlöschen Ihrer Garantie führen kann.

Bei Voltmax möchten wir, dass Sie volles Vertrauen in unseren Installationsprozess und unser Team haben. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

9. Garantie- und Nachinstallationsservices

Bei Voltmax stehen wir für die Qualität unserer Produkte und unserer Installationsdienstleistungen. Wir wissen auch, wie wichtig kontinuierliche Unterstützung für die optimale Leistung und Langlebigkeit Ihrer Photovoltaikanlage ist. Folgendes können Sie erwarten:

1. Produktgarantie: Für die Komponenten der Photovoltaikanlage gilt eine Herstellergarantie, deren Dauer und Bedingungen je nach Komponente variieren. Diese Garantien decken in der Regel Material- oder Verarbeitungsfehler ab. Nach Abschluss der Installation erhalten Sie alle Einzelheiten zu allen geltenden Garantien.

2. Verarbeitungsgarantie: Zusätzlich zu den Produktgarantien bietet Voltmax eine 5-jährige Verarbeitungsgarantie, die den Installationsprozess abdeckt. Sollten bei der Installation Ihrer Photovoltaikanlage Probleme auftreten, die auf unsere fachmännische Arbeit zurückzuführen sind, werden wir das Problem ohne zusätzliche Kosten für Sie innerhalb der in Ihrem Vertrag festgelegten Garantiezeit beheben.

3. Geltendmachung von Garantieansprüchen: Wenn Sie glauben, einen Garantieanspruch zu haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir werden in Ihrem Namen mit den Herstellern zusammenarbeiten und alle notwendigen Reparaturen oder Ersatzlieferungen durchführen. Versuchen Sie nicht, das System selbst zu reparieren, da dies zum Erlöschen Ihrer Garantie führen kann.

4. Nachinstallationsdienste: Nach Abschluss der Installation bietet Voltmax Nachinstallationsdienste wie Wartungsprüfungen und Systemoptimierung an. Diese Dienstleistungen können dazu beitragen, dass Ihre Photovoltaikanlage auch langfristig die optimale Leistung erbringt.

5. Einschränkungen: Bitte beachten Sie, dass die Garantie keine Schäden oder Mängel abdeckt, die auf Missbrauch, Vernachlässigung, Unfälle, unbefugte Änderungen oder Naturkatastrophen zurückzuführen sind. Darüber hinaus decken sie keine normale Abnutzung oder Verschlechterung im Laufe der Zeit ab. Ausführliche Informationen darüber, was abgedeckt ist und was nicht, finden Sie in Ihrer Garantiedokumentation.

Denken Sie daran, Voltmax ist Ihrer langfristigen Zufriedenheit verpflichtet. Wir sind hier, um Ihnen bei allen Problemen oder Fragen nach der Installation zu helfen. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Hilfe zu Ihrer Photovoltaikanlage benötigen, sei es ein technisches Problem, eine Frage zur Wartung oder ein Garantieanspruch.

10. Beschwerden und Streitbeilegung

Bei Voltmax sind wir bestrebt, den höchsten Standard an Service und Kundenzufriedenheit zu bieten. Wir verstehen jedoch, dass es Situationen geben kann, in denen Sie Bedenken oder Beschwerden haben könnten. Unser Ziel ist es, diese Situationen zeitnah, fair und effektiv zu lösen.

1. Eine Beschwerde einreichen: Wenn Sie eine Beschwerde zu irgendeinem Aspekt unserer Dienstleistung oder Ihrer Photovoltaikanlage haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir empfehlen Ihnen, so viele Details wie möglich anzugeben, einschließlich der Art der Beschwerde, aller relevanten Daten oder Personen und der von Ihnen angestrebten Lösung. Sie erreichen uns über die in Ihrem Vertrag angegebenen Kontaktdaten.

2. Bestätigung: Nach Eingang Ihrer Beschwerde werden wir diese innerhalb einer bestimmten Frist, in der Regel innerhalb von fünf Werktagen, bestätigen. Möglicherweise müssen wir Sie kontaktieren, um Einzelheiten zu klären oder zusätzliche Informationen anzufordern.

3. Untersuchung: Ihre Beschwerde wird von einem engagierten Mitglied unseres Teams gründlich untersucht, das auf eine faire und angemessene Lösung hinarbeitet. Unser Ziel ist es, alle Beschwerden innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu lösen, in der Regel innerhalb von 30 Werktagen nach Eingang der Beschwerde.

4. Lösung: Wir werden Ihnen das Ergebnis Ihrer Beschwerde und etwaige Lösungsvorschläge schriftlich mitteilen. Wenn die Beschwerde berechtigt ist, werden wir die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu beheben. Wenn wir der Meinung sind, dass die Beschwerde nicht berechtigt ist, erläutern wir Ihnen ausführlich unseren Standpunkt.

5. Eskalation: Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Beschwerde nicht zufrieden sind, können Sie eine Eskalation an eine höhere Ebene in unserem Unternehmen beantragen. Wenn Sie nach der Eskalation immer noch unzufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, sich von einem externen Mediator oder einer zuständigen Aufsichtsbehörde beraten zu lassen.

6. Aufzeichnungen: Wir führen Aufzeichnungen über Ihre Beschwerde und den Lösungsprozess. Dies hilft uns, unsere Dienste zu verbessern und zu verhindern, dass ähnliche Probleme in Zukunft auftreten.

Ihr Feedback ist für uns von unschätzbarem Wert und wir nehmen alle Beschwerden ernst. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es sich bei Ihrem Anliegen um eine Beschwerde handelt, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden. Wir sorgen dafür, dass Sie mit Ihrer Photovoltaikanlage und unseren Leistungen zufrieden sind.

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen unsere aktuellen Praktiken und Richtlinien bei Voltmax dar. Wir sind uns jedoch bewusst, dass im Laufe der Zeit Änderungen erforderlich sein können, um neue Branchenstandards, Vorschriften oder Geschäftspraktiken zu berücksichtigen.

1. Aktualisierungen und Änderungen: Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern. Zu diesen Änderungen können unter anderem Anpassungen unserer Installationsverfahren, Garantiebedingungen, Preise und Datenschutzpraktiken gehören.

2. Benachrichtigung: Wenn wir wesentliche Änderungen an diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen vornehmen, werden wir Sie über geeignete Kanäle wie E-Mail oder durch Veröffentlichung einer Mitteilung auf unserer Website benachrichtigen. Das Datum des Inkrafttretens etwaiger Änderungen wird in der Mitteilung angegeben.

3. Annahme von Änderungen: Wenn Sie unsere Dienste weiterhin nutzen, nachdem Sie über Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen informiert wurden, gilt dies als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, die Nutzung unserer Dienste einzustellen.

4. Bestehende Verträge: Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben ohne die gegenseitige Zustimmung beider Parteien keine Auswirkungen auf bestehende Verträge. Für alle vor den Änderungen gültigen Verträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung galten.

5. Überprüfung: Wir empfehlen Ihnen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig zu überprüfen, um über unsere Praktiken und Richtlinien auf dem Laufenden zu bleiben.

Unser Ziel bei der Aktualisierung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist stets die Verbesserung unserer Dienstleistungen und die Gewährleistung einer fairen und transparenten Beziehung zu unseren Kunden. Wir freuen uns jederzeit über Ihr Feedback und Ihre Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Bedenken haben oder weitere Erläuterungen benötigen.

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Voltmax richtet sich nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie sind in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Landes auszulegen, in dem Voltmax registriert ist und tätig ist.

1. Gerichtsstand: Alle Streitigkeiten, Kontroversen oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder deren Verletzung ergeben, unterliegen der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte des Landes, in dem Voltmax registriert ist und tätig ist.

2. Anwendbares Recht: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, ihr Gegenstand und ihre Gestaltung unterliegen den Gesetzen des Landes, in dem Voltmax registriert ist und tätig ist. Sie und wir sind uns einig, dass die Gerichte dieses Landes ausschließlich zuständig sind.

3. Einhaltung: Sie erklären sich damit einverstanden, alle geltenden Gesetze und Vorschriften im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Dienste einzuhalten. Sie müssen außerdem alle spezifischen Gesetze in Bezug auf die Installation und Nutzung von Photovoltaikanlagen in Ihrem örtlichen Zuständigkeitsbereich einhalten.

4. Rechtsberatung: Wir empfehlen Ihnen, unabhängige Rechtsberatung einzuholen, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, insbesondere hinsichtlich der möglichen Auswirkungen lokaler Gesetze und Vorschriften.

5. Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung (oder ein Teil einer Bestimmung) dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gericht oder einer zuständigen Verwaltungsbehörde für ungültig, nicht durchsetzbar oder rechtswidrig befunden werden, bleiben die anderen Bestimmungen in Kraft. Wenn eine ungültige, nicht durchsetzbare oder illegale Bestimmung gültig, durchsetzbar oder rechtmäßig wäre, wenn ein Teil davon gelöscht würde, gilt die Bestimmung mit der minimalen Änderung, die erforderlich ist, um sie rechtmäßig, gültig und durchsetzbar zu machen.

Bitte beachten Sie, dass diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen keine Verbraucherrechte einschränken, die Ihnen möglicherweise nach den Gesetzen Ihres Landes zustehen und auf die nicht vertraglich verzichtet werden darf.

13. Höhere Gewalt

Im Falle von Umständen, die außerhalb der Kontrolle einer der Parteien liegen und als Ereignisse höherer Gewalt bezeichnet werden, haftet die betroffene Partei nicht für Verzögerungen oder Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

1. Definition: Ereignisse höherer Gewalt sind Ereignisse, die außerhalb der angemessenen Kontrolle der betroffenen Partei liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Unwetter, Naturkatastrophen, Pandemien, Krieg, Unruhen, Terrorismus, Streiks, Arbeitskonflikte, Regierungshandlungen, Ausfall von Anlagen oder Maschinen oder Mangel oder Nichtverfügbarkeit von Rohstoffen aus natürlichen Quellen.

2. Mitteilung: Wenn ein Ereignis höherer Gewalt eintritt, wird die betroffene Partei die andere Partei so schnell wie möglich benachrichtigen. Die Mitteilung enthält Einzelheiten zum Ereignis höherer Gewalt, seiner voraussichtlichen Dauer und den davon betroffenen Verpflichtungen.

3. Aussetzung von Verpflichtungen: Die Verpflichtungen der von einem Ereignis höherer Gewalt betroffenen Partei werden für die Dauer des Ereignisses ausgesetzt. Wenn das Ereignis die Vertragserfüllung erheblich beeinträchtigt, kann jede Partei den Vertrag durch schriftliche Mitteilung an die andere Partei kündigen.

4. Wiederaufnahme: Sobald das Ereignis höherer Gewalt beendet ist, wird die betroffene Partei ihre Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen so schnell wie möglich wieder aufnehmen und die andere Partei über diese Wiederaufnahme informieren.

Wir bei Voltmax verstehen, dass unerwartete Ereignisse auftreten können. Unter solchen Umständen liegt unser Fokus darauf, unsere Dienstleistungen sicher und effizient wieder aufzunehmen und gleichzeitig eine offene und klare Kommunikation mit unseren Kunden aufrechtzuerhalten.

14. Kündigung und Folgen der Kündigung

Es kann Situationen geben, in denen es notwendig wird, diesen Vertrag zu kündigen. Hier sind die Voraussetzungen und Folgen einer solchen Kündigung:

1. Kündigung durch den Kunden: Sie können diesen Vertrag durch schriftliche Mitteilung an Voltmax kündigen. Je nach Projektphase können jedoch Stornierungsgebühren anfallen, wie in Abschnitt 6 (Zahlung, Stornierung und Rückerstattungen) beschrieben.

2. Kündigung durch Voltmax: Wir behalten uns das Recht vor, diesen Vertrag unter bestimmten Umständen zu kündigen, z. B. bei Nichtzahlung, Nichtbereitstellung des erforderlichen Zugangs oder von Genehmigungen oder Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. In solchen Fällen erhalten Sie von uns eine schriftliche Kündigung unter Angabe der Kündigungsgründe.

3. Höhere Gewalt: Im Falle eines Ereignisses höherer Gewalt, wie in Klausel 14 beschrieben, kann jede Partei den Vertrag kündigen, wenn das Ereignis die Vertragserfüllung erheblich beeinträchtigt.

4. Folgen der Kündigung: Mit der Kündigung dieses Vertrages werden alle offenen Verbindlichkeiten sofort fällig und zahlbar. Voltmax wird alle weiteren Arbeiten und Dienstleistungen einstellen. Eine geleistete Anzahlung ist nicht erstattungsfähig, es sei denn, Voltmax verstößt gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

5. Gültigkeit bestimmter Bestimmungen: Einige Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben auch nach Beendigung dieses Vertrags bestehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Datenschutz und Privatsphäre (Klausel 10), Beschwerden und Streitbeilegung (Klausel 11) sowie Zuständigkeit und anwendbares Recht (Absatz 13).

6. Endabrechnung: Nach der Kündigung wird eine Endabrechnung erstellt, aus der alle angefallenen Kosten, geleisteten Zahlungen sowie alle fälligen und geschuldeten Beträge hervorgehen. Diese Endabrechnung wird Ihnen zur Verfügung gestellt und die Zahlung ist innerhalb einer bestimmten Frist fällig.

Die Kündigung dieses Vertrags ist das letzte Mittel und wir bei Voltmax sind bestrebt, Probleme und Streitigkeiten nach Möglichkeit beizulegen, um dieses Ergebnis zu vermeiden. Wenn Sie Bedenken haben oder sich Ihre Umstände ändern, empfehlen wir Ihnen, sich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

15. Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Wünsche zu unseren Dienstleistungen, diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einem anderen Aspekt Ihrer Beziehung zu Voltmax haben, wenden Sie sich bitte über die folgenden Kontaktinformationen an uns:

Voltmax Sarl
Adresse: 47 Rue Mathias Tresch 2626, Luxemburg
E-Mail: info@Voltmax.lu
Telefon: 00352 691986312
Geschäftszeiten: 9.00-18.00 Uhr

1. Anfragen und Wünsche: Wir stehen Ihnen für alle Anfragen und Wünsche zur Verfügung. Egal, ob Sie Erläuterungen zu unseren Dienstleistungen benötigen, Hilfe bei technischen Problemen benötigen oder Fragen zur Abrechnung haben, unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

2. Beschwerden: Wenn Sie eine Beschwerde haben, lesen Sie bitte Abschnitt 11 (Beschwerden und Streitbeilegung) für unser Verfahren zur Beschwerdebearbeitung.

3. Datenanfragen: Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese korrigieren oder löschen möchten, beachten Sie bitte die Vorgehensweise in Abschnitt 10 (Datenschutz und Privatsphäre).

4. Notfallkontakt: Bei Notfällen oder dringenden Problemen rund um Ihre Photovoltaikanlage stellen wir Ihnen eine eigene Hotline für sofortige Hilfe zur Verfügung. Diese Nummer entnehmen Sie bitte Ihrem Kundenhandbuch.

Wir sind bestrebt, alle Mitteilungen so schnell wie möglich innerhalb unserer angegebenen Geschäftszeiten zu beantworten. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass Sie eine reibungslose und zufriedenstellende Erfahrung mit Voltmax haben. Wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen und freuen uns darauf, für Sie da zu sein.

16. Allgemeine Bestimmungen

Diese Klausel enthält zusätzliche Bestimmungen, um Klarheit und gegenseitiges Verständnis zwischen Ihnen und Voltmax zu gewährleisten.

1. Gesamte Vereinbarung: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen zusammen mit Ihrem unterzeichneten Angebot und allen anderen hierin genannten Dokumenten die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Voltmax dar und ersetzen alle vorherigen Diskussionen, Vereinbarungen oder Absprachen.

2. Abtretung: Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung übertragen oder abtreten. Voltmax kann seine Verpflichtungen aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen an qualifizierte Dritte abtreten oder als Unterauftrag vergeben, dies entbindet Voltmax jedoch nicht von seinen Verpflichtungen Ihnen gegenüber im Rahmen dieser Vereinbarung.

3. Verzicht: Jegliche Verzögerung oder Nichtdurchsetzung von Rechten aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Voltmax sollte nicht als Verzicht auf diese Rechte ausgelegt werden. Jeder Verzicht muss schriftlich erfolgen und von beiden Parteien unterzeichnet werden.

4. Mitteilungen: Alle Mitteilungen oder sonstigen Mitteilungen, die gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erforderlich oder zulässig sind, müssen schriftlich erfolgen und per E-Mail, Post oder persönlich an die in dieser Vereinbarung angegebenen Adressen übermittelt werden.

5. Dritte: Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, begründen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen keine Rechte oder Pflichten zugunsten anderer als Ihnen und Voltmax.

6. Überschriften: Die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendeten Überschriften dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keinen Einfluss auf die Interpretation des hierin enthaltenen Inhalts.

7. Sprache: Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden auf Englisch präsentiert. Im Falle einer Übersetzung ist die englische Version maßgebend.

Vielen Dank, dass Sie sich für Voltmax für Ihren Solarenergiebedarf entschieden haben. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Partnerschaft und die Möglichkeit, Ihnen unsere hochwertige Photovoltaikanlage zur Verfügung zu stellen

    Füllen Sie das Formular aus und lassen Sie sich von unseren Beratern kontaktieren. Gemeinsam legen Sie die Konditionen und Details des Photovoltaik-Anlagenangebots fest.

    Unsere Lösungen für Verbraucher und Unternehmen

    Voltmax
    Photovoltaik für zu Hause

    Photovoltaik für zu Hause

    arrow right
    Voltmax
    Photovoltaik für Unternehmen

    Photovoltaik für Unternehmen

    arrow right
    Voltmax
    Heizung / Wärmepumpen

    Heizung / Wärmepumpen

    arrow right
    Voltmax
    Innovationen

    Innovationen

    arrow right

    Sie möchten mehr wissen

    Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

    Kontaktarrow right